Datenschutzerklärung


Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Mitarbeiter der Stadtwerke Pritzwalk GmbH. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Für uns ist es deshalb selbstverständlich, Ihre persönlichen Daten vertraulich und im Rahmen der Datenschutzbestimmungen gemäß Telemediengesetz (TMG) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu behandeln.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

In der Regel können Sie die Seiten der Stadtwerke Pritzwalk GmbH besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen.  Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie die Service-Angebote der Stadtwerke Pritzwalk GmbH nutzen und die für die Bearbeitung Ihres Wunsches notwendigen Daten angeben.  Dazu zählen: 
- Zählerstände
- An-, Ab- oder Ummeldungen
- Informationsmaterial
- Kontaktformular
- Anmeldungen zur Teilnahme an Marketing Aktionen
- Onlinebewerbung per E-Mail

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Stadtwerke Pritzwalk GmbH Internetdienste anfallenden Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten erhoben, verarbeitet und genutzt. Das geschieht nur zu den o.g. Zwecken und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung.

Webanalysedienst und die Verwendung von Cookies

Um unsere Webseiten für Sie weiter zu verbessern, sammeln wir allgemeine Informationen (z. B. aufgerufene Seite, benutzter Browser, die Verweildauer auf den Seiten). Diese Daten sind nicht personenbezogen. Weder die Stadtwerke Pritzwalk GmbH noch die Betreiber der jeweiligen Analysetools erfassen Informationen, die Rückschlüsse auf die Identität der Benutzer zulassen.
 Cookies werden nicht verwendet.

Veröffentlichung von Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre übermittelten Daten zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden. Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei Zurückweisung Ihrer Stellenbewerbung automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (beispielsweise der Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Interessenten-Datenbank ausdrücklich zugestimmt haben.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind (Art. 15 DSGVO).

Recht auf Löschung

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden (Art. 17 DSGVO).
Die betroffene Person sollte einen Antrag auf Löschung beim Verantwortlichen stellen. Der Antrag ist schriftlich zu stellen. Dabei muss die Identität der betroffenen Person in geeigneter Weise nachgewiesen werden, da anderenfalls erst noch zusätzliche Informationen vom Verantwortlichen angefordert werden können (Art. 12 Abs. 6 DSGVO) oder die Löschung sogar verweigert werden kann (Art. 12 Abs. 2 Satz 2 DSGVO ).
Nutzen Sie hierfür unser entsprechendes Musterformular welches Sie in unserem Kundenzentrum

Stadtwerke Pritzwalk GmbH
Gartenstraße 8
16928 Pritzwalk

erhalten können.

Verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher:    Stadtwerke Pritzwalk GmbH
Geschäftsführer:     Christian Porst
Anschrift:                  16928 Pritzwalk, Gartenstr. 8
Email:                         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:                    (03395) 3056 801
Telefax:                     (03395) 3056 802

Die Stadtwerke Pritzwalk schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz (telefonisch: 03395 3056 813, per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden, der mit seinem Team im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden Ihnen zur Verfügung steht.

Stadtwerke Pritzwalk GmbH

Andreas Kramer
Datenschutzbeauftragter