Netznutzung von Lastprofilkunden

Für Entnahmestellen in Niederspannung (NS) mit einem Jahresverbrauch kleiner als 100.000 kWh erfolgt die Belieferung über standardisierte Lastprofile (SLP). In Abhängigkeit vom Verbrauchsverhalten des Kunden erfolgt durch den Netzbetreiber die Einordnung der Entnahmestelle in eines der nachfolgenden synthetischen Standardlastprofile:

H21 Haushalt
G21 Gewerbe
L21 Landwirtschaft
D21 dämmerungsgeführte Anlagen
B21 Bandlast
N21 Nachtspeicherheizung (getrennte Messung, Begrenzungskonstante =0)
W21 Wärmepumpe (getrennte Messung, Begrenzungskonstante =1)

Nachfolgende Daten zur Ermittlung des Netznutzungsentgeltes relevant:

  • Jahreswirkarbeit in kWh
  • Jahresgrundgebühr in €/a

Unter nachfolgenden Links finden Sie die Preisblätter zu den Netzentgelten für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz der Stadtwerke Pritzwalk GmbH:

  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz ab dem 01.01.2019
    Download
  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2018
    Download

Archiv:

  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017
    Download
  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz vom 01.01.2016 bis zum 31.12.2016
    Download
  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz vom 01.01.2015 bis zum 31.12.2015
    Download
  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz vom 01.01.2014 bis zum 31.12.2014
    Download
  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz vom 01.01.2013 bis zum 31.12.2013
    Download
  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz vom 01.01.2012 bis zum 31.12.2012
    Download
  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz vom 01.01.2011 bis zum 31.12.2011
    Download
  • Entgelte für den Zugang zum Elektrizitätsverteilernetz vom 01.01.2010 bis zum 31.12.2010
    Download